Umfrage

Unternehmen sehen sich zunehmend mit einem steigenden Transparenzdruck konfrontiert. Mit dem Vorschlag für eine „Richtlinie über die Berichterstattung über die Nachhaltigkeit von Unternehmen“ (CSRD) hat die Europäische Kommission am 21. April 2021 die Grundlagen für Anforderungen zur Berichterstattung gelegt.
„Immer mehr, auch kleinere, Unternehmen werden künftig über ihre Nachhaltigkeit berichten müssen“, prognostizierte die Wirtschaftswoche im November 2021.

So werden immer mehr kleine und mittlere Unternehmen (KMU) nach ihren Nachhaltigkeitsdaten gefragt, zum Beispiel von Banken und von Großunternehmen, die sie beliefern, nicht zuletzt aber auch von Kund:innen.

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme an unserer Online Befragung ein. Wir untersuchen:

  • Wie ist der Stand der Treibhausgas-Bilanzierung in deutschen Unternehmen?
  • Vor welchen Herausforderungen stehen Sie als Unternehmen dabei?
  • Wie kann man Sie dabei unterstützen diese Herausforderung zu meistern?

Mit der Teilnahme an der Online-Befragung leisten Sie einen wichtigen Beitrag zu diesem Projekt. Die Teilnahme ist freiwillig, anonym und beansprucht etwa 5-10 Minuten. Die Ergebnisse der Studie werden im Rahmen des Projekts Scope3transparent veröffentlicht.

Jetzt teilnehmen


Bleiben Sie informiert

Registrieren Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse, damit wir Sie auf dem Laufenden halten können. Unser Projektpartner Umwelttechnik BW sendet Informationen bei Ergebnissen der Umfrage, wesentlichen Projektfortschritten und Veranstaltungen.